Jedes Wort schon sicher es gibt

Millionenfach unglücklich verliebt

Reinste Verschwendung von jedem Blatt

Gedanken, die zu denken jeder hat

Keine Ahnung wohin mich das führt

von jedem Wort unendlich berührt

vor lauter Ehrfurcht erstarrt

in meinem Selbstmitleid verharrt

Dieses Werk aus reiner Poesie

Vergessen Sie nie

Wenn Menschen anfangen zu weinen

Beginnen sie zu reimen

Eben noch zu Tode betrübt

Himmel hoch jauchzend vergnügt

© Mathias Bleckmann 2004

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.